Basisinformationen

Mega-Lights

Mit den hinterleuchteten Mega-Lights (City-Light-Boards) werben Sie an äußerst hoch frequentierten Verkehrsknotenpunkten an Haupt- und Einfallstraßen in Orten ab 100.000 Einwohnern.

In der Regel handelt es sich um Plakatwechsler, die von drei Kunden gleichzeitig belegt werden. Sie stehen quer zur Verkehrsachse und sorgen durch ihre Kombination aus Bewegung, Beleuchtung und hoher Sichtbarkeit für besondere Aufmerksamkeit.

Mega-Lights werden im Wochen-Rhythmus, dienstags beginnend, eingehangen und sind als Netzwerbeträger erhältlich.
Vereinzelte Werbeanlagen können auch separat gebucht werden.

Die Hinterleuchtung der verglasten Standorte sorgt in den Abendstunden für eine optimale Wahrnehmung des Werbemotivs.

Durch Ihren 2,50 Meter Monofuß sind die Mega-Lights schon aus großer Entfernung wahrnehmbar.

Wir haben für Sie einige Werkzeuge und Tools erarbeitet, die Ihnen ermöglichen, eine Kampagne selber zu planen.

Formate
  • 18/1 ML – 3,56 m Breite x 2,52 m Höhe (Produktionsmaß)
  • 3,40 m Breite x 2,40 m Höhe (Sichtmaß)
Buchungsvorlauf und Preise
  • Buchungsvorlauf 21 Tage
  • Netzmedium,  im  Werbenetz  erhältlich.  Einzelne  Anlagen  auch separat buchbar (Achtung: Aufschlag Tagespreis).
  • Preise  ab ca. 39,00 € bis hin zu 130,00 €/Tag/Stelle; Einzelanlagen bis 260,00 €/Tag/Stelle.
  • Plakatdruck  inkl.  Konfektionierung  90,00  € pro Stück zzgl. MwSt. und Versand.
Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

MARKUS SCHMITZ
Mediaberater Plakatwerbung

TEL: +49 (0) 211/5361-318
MAIL : SCHMITZ@MOPLAK.DE